home

Michael Wolf, das Gesicht hinter Massgebend

 

Michael Wolf, Schneider, Modedesigner, Modist, personal shopping assistant, Patinierer und Garderobier/Ankleider, ist seit 2004 tätig auf dem textilen Sektor und selbstständig mit dem Label "Massgebend" seit 2008. In dieser Zeit kreuzten schon viele verschiedene Projekte seinen Weg, vom simplen Anfertigen von Vorhängen, über Abendkleider, bis hin zum Anfertigen von Kostümen für internationale Kinofilme (The Grand Budapest Hotel, Monuments Men, Die Bücherdiebin), Imagefilme und Musikvideos.

 

 

historische Roben, Fantasy- und LARPbekleidung

 

Ein Steckenpferd ist das Entwerfen (auch Kopieren nach alten Bildern und Stichen) und Anfertigen, nach Mass, von historischen Gewandungen so wie passenden Accesoires (Kopfbedeckungen, Handschuhe, Pelzen, Gürtel, ...),

"bis auf Schuhe, kann ich Ihnen alles gewünschte Anfertigen".

Besonderes Augenmerk wird bei Wunsch auf die originalen/orginalgetreuen Materialien der entsprecheneden Epochen gelegt, zum Beispiel Echtmetallborten, antike Knöpfe oder Perlenstickereien.

Bühnen-, Varieté-, Festtags-, Film- und Travestiebekleidung

 

Kleidung für Menschen die im Rampenlicht stehen, ob Brautpaar, Schauspieler, Travestiekünstler, Sänger, Entertainer, Tänzer, Magier, Akrobaten oder Walk Acts, oppulenter geht immer, was nicht heißen soll das der Freund des Minimalismus nicht auch gern gesehen ist. Im Gegenteil jedes Stück wird individuell und nach Wunsch auf den Leib der entsprechenden Person geschneidert und bleibt ein Unikat, da einer unserer Grundsätze ist niemals das identische Kleidungsstück für unterschiedliche Kunden zu fertigen.

Copyright © Michael Wolf. All Rights Reserved